Archiv der Kategorie: Uncategorized

oh mann..

8000 kommentare löschen..

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Über Lubuntu

Ich habe einen ollen Kleinstrechner mit Lubuntu wiederbelebt und teste jetzt mal ob ich mit „Blogilo“ hier posten kann.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

In der Nacht..

versuchte nun mein Zimmernachbar einfach so sein Bett zu verlassen. Den Grund wusste er selber nicht mehr. Nachdem ich ihn dann mit Hilfe der Nachtschwester wieder zurück gehieft hatte bedankte er sich kleinlaut und schlief wieder ein. Dabei pflegte er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

…im Krankenhaus

Gut, mich hat es erwischt. Oder eben nicht gut. Ich bin gestern zum Doc „gekrochen“ weil es mir echt mieß ging. Kalter Schweiß, Atemnot, unregelmäßiger Puls und noch ein paar Kleinigkeiten. Der Doc murmelte etwas von Kammerflimmern und schickte mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Schlüsselloch Tag

Auf dem Weg aus der Tiefgarage zum Büro muss ich durch etliche Türen die verschlossen sind. Bislang kein Problem. Heute allerdings ist mein Schlüsselloch Tag. Entweder stehe ich falsch zum Schloss, oder ich bin heute zu blöd ´ne Türe aufzuschließen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Unterschrift..

Habe die Order ausgegeben: Wenn ihr auf ein Dokument trefft wo ihr die Unterschrift nicht entziffern könnt, dann habe ich das unterschrieben!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Mal ein Test

Ich schreibe im Moment auf dem Tablet und schicke den Kram in das Blog. Schöne neue Welt

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Tablet Compter…

..für Notizen zu nachen und zu verwalten, habe ich mir zugelegt. Das tolle an dem Teil ist ich kann damit bloggen. Also mit dem Editor des Notizblockes Texte an den Blog schicken. Dazu habe ich ein WordPress-App installiert. Eigentlich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

alter Kram..

Heute Morgen fühle ich mich gut. Seltsamerweise vor der Tabletteneinnahme. Ich habe sie glatt vergessen. Zum Glück habe ich einige davon im Büro deponiert. In den letzten Tagen ist mir klar geworden das meine Handschrift den Punkt erreicht hat das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Spagetti..

Es kommt häufiger vor daß das zittern in Hand und Arm zwar äußerlich kaum wahrzunehmen ist, aber dennoch innerlich für Unruhe sorgt. Das wäre nicht schlimm weil nur ich das Zittern spüre, aber mein Umfeld es nicht wahrnimmt. Wie immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar