Monatsarchive: Oktober 2010

alter Kram..

Heute Morgen fühle ich mich gut. Seltsamerweise vor der Tabletteneinnahme. Ich habe sie glatt vergessen. Zum Glück habe ich einige davon im Büro deponiert. In den letzten Tagen ist mir klar geworden das meine Handschrift den Punkt erreicht hat das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

viel zu tun..

In den letzten Tagen war jobmäßig ein wenig der Baum am brennen, oder anders gesagt, es war viel zu tun. Hinzu kam das ich mich nicht besonders gut gefühlt habe. Meine Frau hat mir geraten zum Neurologen zu gehen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Parkinson | Hinterlasse einen Kommentar

was Technisches..

Ich schreibe die Blogbeiträge in der Regel mit „Windows live writer“. Schöner Blogeditor. Leider nicht portabel. „Blogdesk“ ist zwar besser, obwohl es auch schon einige Jährchen auf dem Buckel hat, aber es ist auch nicht portabel. Ich probiere jetzt mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technisches | Hinterlasse einen Kommentar

Sonntagmorgen

Um 6:30 auf der Landstraße. Unausgeschlafen, nicht fit, und dann auch noch weit und breit kein Mensch zu sehen. Es ist zappenduster, keine Straßenbeleuchtung. Die Straße ist eh wenig befahren. Ich denke, wenn du jetzt in den Graben fährst, findet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Parkinson | Hinterlasse einen Kommentar

Spagetti..

Es kommt häufiger vor daß das zittern in Hand und Arm zwar äußerlich kaum wahrzunehmen ist, aber dennoch innerlich für Unruhe sorgt. Das wäre nicht schlimm weil nur ich das Zittern spüre, aber mein Umfeld es nicht wahrnimmt. Wie immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Einbuße..

Mir fällt gerade auf das ich fast 50% meiner Tastaturschreibe eingebüßt habe. Früher habe ich mit 2 Fingern getippt, heute nur noch mit einem. Mit dem zweiten Finger betätige ich lediglich noch die Shift Taste. 😉 Es geht halt alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Parkinson, Technisches | Hinterlasse einen Kommentar

Morgen Frei..

Ich muss mich dringendst um einige Sachen zuhause kümmern. Zum Glück habe ich morgen frei und deshalb ein bisschen Zeit. Allerdings war es heute sehr anstrengend. Nicht so sehr körperlich, sondern mehr im Kopf. Zum Beispiel neige ich dazu Ansammlungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Parkinson | Hinterlasse einen Kommentar

schlechtes Wetter..

Naja, das der Herbst langsam Einzug hält ist ja nichts neues. Das ist wohl jedes Jahr der Fall. Aber heute kommt er recht plötzlich. Es ist empfindlich abgekühlt und mein alter Diesel brauchte heute eine batteriegesteuerte Umdrehung mehr um anzuspringen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Parkinson | Hinterlasse einen Kommentar

verloren..

Gut! Der innere Schweinehund hat gewonnen. Ich habe es nicht geschafft diesen Tag mit Nordic Walking zu beginnen. Vielmehr bin ich auf allen Vieren auf das Dach unseres Hauses gekrochen und habe eine, gerade erst erstandene UMTS-Richtantenne angebracht. Leider brachte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Parkinson, Technisches | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der innere Schweinehund

Heute Morgen habe ich kurz überlegt ob ich überhaupt aufstehen soll. Die Knochen tun weh, der Nacken ist steif und das Gehirn ist irgendwie “eingetrocknet”. Jedenfalls fühlt es sich so an. Die Gedanken haben einfach nicht die richtige Geschwindigkeit. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Parkinson | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar